Do 30.03.2017 | 20:00 Uhr | Meistersingerhalle

03-30

Klavierabend

Hélène Grimaud

»Wassermusik«: Werke von Schubert, Liszt, Debussy, Ravel u.a.
Brahms, Klaviersonate Nr. 2 fis-Moll op. 2

8. Meisterkonzert

Grimaud4 cMatHennek-DGklein

Hélène Grimaud © Mat Hennek-DG

 

 

Weltstar ohne Kompromisse

Hélène Grimaud lässt sich nichts vorschreiben. Ihre pianistischen Deutungen sind kompromisslos, ihre Ausdruckspalette zwischen äußerster Zartheit und rückhaltloser Leidenschaft stößt nicht selten in Grenzbereiche vor. Vor allem aber zieht die hochsensible Künstlerin Konsequenzen aus dem, was sie denkt und fühlt. Als der Klavier-Weltstar bei einem nächtlichen Spaziergang in Florida einem Wolf begegnet, ist sie so fasziniert davon, dass sie im Jahr 1999 unweit von New York City ein großes Wolfszentrum gründet, das sich für Zucht und Schutz der Tiere einsetzt. In unserem Konzert verführt Hélène Grimaud ihr Publikum zu einer unvergesslichen musikalischen Reise durch das Lebenselement Wasser – und nimmt es später mit in die hochdramatische Klangwelt von Brahms´ fis-Moll- Klaviersonate.

 

EUR 75,- /68,- / 60,- / 52,- / 44,- / 36,- / 29,- zzgl. Gebühren

Ticket bestellen

 

Weiterempfehlen
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedIn