Freitag, 01.12.2017 | 20:00 Uhr | Meistersingerhalle

10-18

Arabella Steinbacher | Violine
Nils Mönkemeyer | Viola
Constantinos Carydis | Dirigent

Mozarteum Orchester Salzburg

Mozart, Symphonie Nr. 34 C-Dur KV 338
Mozart, Sinfonia concertante für Violine, Viola und
Orchester Es-dur KV 364 (320d)
Mozart, Symphonie Nr. 40 g-Moll KV 550

4. Meisterkonzert

 

Arabella Steinbacher © Sammy Hart

 

Tickets bestellen

 

Mozart, der hervorragend Violine und Viola spielen konnte, gab diesem Duo immer wieder die Möglichkeit,  Seite an Seite in ihrer ganzen betörenden Beweglichkeit zu glänzen – so auch in der Sinfonia concertante Es-Dur von 1779. Das Hörtnagel-Konzert führt dafür zwei Künstler der Extraklasse mit Potential zum neuen Saiten-Traumpaar zusammen. Gemeinsam mit Geigenstar Arabella Steinbacher konzertiert der spannendste Violavirtuose seiner Generation Nils Mönkemeyer, dem besonders wichtig ist „dass der Klang spricht.“ Einen lebhaften Dialog verspricht unter diesen Vorzeichen Mozarts Werk für die verschwisterten Instrumente, das die beiden vorzüglichen Künstler spielerisch, empfindsam und brillant vereint.

Der griechische Shooting Star Constantinos Carydis, regelmäßig zu Gast an Europas bedeutendsten Opernhäusern sowie am Pult internationaler Eliteklangkörper, leitet das traditionsträchtige Mozarteumorchester Salzburg in einer Hommage an seinen Namensgeber mit zwei Symphonien aus der mittleren bzw. späteren Epoche.

EUR 104,- / 96, – / 85,- / 74,- / 62,- / 51,- / 40,- inkl. Gebühren

Weiterempfehlen
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedIn